Allgemein

Allgemeine Themen

Trockenes Auge

Bei einem „trockenen Auge“ handelt es sich um eine Krankheit, die beim Hund gar nicht so selten auftritt. Manche Rassen sind aus genetischen Gründen ganz besonders anfällig dafür. Ganz oben auf der Liste stehen der Cocker und der Cavalier King Charles Spaniel, der Mops, der Yorkshire und der West Highland White Terrier. Die Ursache für diese Erkrankung ist eine zu geringe Bildung von Tränenflüssigkeit. Die wichtigste Funktion der Tränenflüssigkeit ist die Ausbildung eines Gleitfilms auf […]

Weiterlesen

Vogelfütterung

Zugvögel sind mittlerweile vor den zunehmend tieferen und unwirtlicheren Temperaturen in ihre Winterdomizile weitergezogen. Aber nicht alle Vögel zieht es in die Ferne. Um mit den Wetterbedingungen hier klar zu kommen, haben sie sich gewisse Überlebensstrategien angeeignet. So schützen sie sich durch Aufplustern vor dem Wärmeverlust nach außen. Der dadurch zwischen Haut und Federkleid entstehende Luftpolster ist eine gute Isolierung. Dies ist derselbe Effekt, der auch bei einer Daunenjacke ausgenutzt wird. Ebenso kann die Temperatur […]

Weiterlesen

Wenn`s im Rücken schmerzt!

Obwohl es immer heißt, dass Mensch und Tier nicht verglichen werden sollten, was nicht meine persönliche Meinung widerspiegelt, so sind Parallelen in vielen Gesundheitsfragen nicht von der Hand zu weisen. Nehmen wir einmal die nasskalte, winterliche Witterung, die vielen von uns Menschen, gerade der älteren Generation, das Leben schwer macht. Schmerzen durch chronische Erkrankungen im Bereich des Bewegungsapparates werden dadurch akut und zu einer richtigen Plage. Wenn man den älteren Anteil von Hunden und Katzen […]

Weiterlesen

Süßes Gift!

Klingt gar nicht gefährlich! Eine Packung Kaugummi fällt einer sieben Jahre alten Golden Retrieverhündin sozusagen in die Pfoten, während Frauchen mit Arbeiten am Haus beschäftigt ist. So eine Packung riecht lecker! Kein Hund kann da widerstehen, und schnell ist der Kaugummi aus der Verpackung herausgelöst und verzehrt. Doch als das Frauchen nach einer halben Stunde nach dem Hund sieht, liegt dieser zitternd und speichelnd in einer Ecke. Am Boden sind mehrere Flecken mit Erbrochenem. Unschwer […]

Weiterlesen

Feuerwerk – des einen Freud´ des anderen Leid

Kracher, Raketen und andere Feuerwerkskörper sind bei Krampusumzügen, zu Silvester oder anlässlich privater Feiern sehr beliebt. Doch im Umfeld dieser sprühenden, krachenden Lebensfreude ist die Stimmung häufig deutlich getrübt. Nicht nur alte und kranke Menschen, sondern auch Katzen- und Hundebesitzer fürchten oft solche Ereignisse. Manche Tiere verfallen sogar in Panik, verkriechen sich am ganzen Körper zitternd oder verlaufen sich. Selbst schwerwiegende Verletzungen sind nicht selten die Folge. Einen in Panik geratenen 40kg schweren Hund zu […]

Weiterlesen

Tiere- kein Geschenksartikel

Weihnachten ist wieder da. Viele überlegen, wie sie ihren Nächsten eine Freude bereiten können. Was ist das perfekte Weihnachtsgeschenk? Dabei werden immer wieder auch Tiere angeschafft und verschenkt, ohne dies mit den Auserwählten vorher zu besprechen! Die Leidtragenden sind in solchen Fällen in der Regel immer die Tiere, wenn sie dann nicht angenommen und schließlich wieder in einem Tierheim abgegeben werden. Ein weiteres Problem ist, dass meist Tiere bestimmter Rassen erstens schnell aufzutreiben und zweitens, […]

Weiterlesen